ladee

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


https://myblog.de/ladee

Gratis bloggen bei
myblog.de





my story

Wenn man diese typischen Frauenromane liest hört man immer, dass man mit 20 noch keine Figur- Haut- Falten oder auch sonstige Probleme hat. Bin ich nun die einzige, der es trotzdem so geht?? Ich wiege zu viel, habe Dehnungsstreifen, Cellulite und Geldprobleme. Das kommt wohl daher, dass ich erst ausgezogen bin, um die Freiheiten einer eignen Wohnung zu nutzen...das habe ich auch schon fleißg getan...
Ich putze so gut wie nie, wasche höchstens einmal in der woche mein Geschirr ab und gehe grundsätzlich nicht einkaufen. Nur meine Wäsche mache ich regelmäßig...naja nix zum anziehen wäre auch ein großes übel..
naja dann gibt es noch die Freiheit, Männer ungestört in empfang zu nehmen oder auch mal bei einem zu nächtigen, ohne das man blöde Fragen beantworten muss...auch diese Gelegenheit habe ich nicht ausgelassen...ja´ich bin single, und meistens ist das auch gut so..
Gelegenheit eins war kurz nach meiner Trennung von meinem Freund...wir waren fast 5 Jahre zusammen, und es war eine wunderschöne Zeit, über die wir jetzt nicht reden wollen, da es nichts zur sache tut, dass ich mich mit einem wildfremden typen aus dem Internet getroffen habe..naja gut soo wildfremd war er dann auch nicht, ich dramatisier eben gerne ein bisschen. Also ich wusste schon, dass er ein Azubikollege einer sehr guten Freundin ist, hatte schon 1, 2 mal mit ihm telefoniert und mich überreden lassen, mich mit ihm auf ein kaffee zu treffen. Gut aus dem kaffee wurde nicht so viel.. wir sind 3 stunden im auto rumgefahren um dann zu ihm zu gehen..eigentlich nur, weil ich aufs klo musste...gut irgendwie kam eines zum anderen und war sehr sehr gut...naja mein erster schwarzer:-)...also ich kann diese gewissen vorteile nur bestätigen..naja wir haben uns noch ein, zwei mal getroffen...dann hab ich ihn ablitzen lassen...er war einfach nix für mich...
2, 3 wochen später war ich auf dem wasen und habe einen sehr sympatischen mann kennen gelernt..und da konnte man wirklich mann sagen, denn er war schon 28...ziemlich erwachsen für meine 20 jahre..
nun ja auf dem wasen haben wir ein biscchen rumgeknutscht und unsere nummern ausgetauscht...am nächsten morgen hat er mir direkt zuckersüße sms geschrieben, da konnte ich einfach nicht nein zu einem treffen sagen...naja wir gingen etwas trinken und danach zu mir..seit dem wasen waren wir einfach scharf aufeinander...nun gut, der sex war superschlecht und ich war froh, als er endlich weg war...ich hab ihm dann 2 tage später per sms ein korb gegeben...dann war ich jetzt 2 monate ungefähr allein...dann hab ich einen netten, jungen mann kennen gelernt. wir haben uns 4, 5 mal getroffen..uns ineinander verknallt und ich wurde seine "Affäre" weil er in einem monat nach japan ziehen würde, und man da keine feste beziehung mehr anfängt..mir sollte es recht sein, da ich ich nix fetses wollte...im bett wars so lala und leider stellte sich heraus, dass er ein dummer, verwöhnter student war...naja totzdem sehr nett, aber dass er nun in japan ist und ich hier in good old germnay stört mich nicht sehr..
so nun bin ich wieder einsam, sehne mich danach, geborgen im arm meines liebsten einzuschlafen und denke zu oft an meinen ex und auch an seinen besten freund. oli, der beste freund und ich treffen uns öfter um mal ins freibad oder so zu gehen..wir mögen uns, haben aber geklärt, dass wir nix miteinander anfangen, weil das nun wirklich unsere freundschaft kaputt machen würde, auch weil wir nicht wirklich was voneinander wollen...von jans (mein ex) seiner ersten affäre hat er mir sogar selbst erzählt (wir verstehen uns übrigens supergut)..und wir fanden es lustig..nun habe ich von seinen freunden eigentlich eher ausversehen von seiner nächsten poppbeziehung erfahren und bin bestürzt..ich nenne dieses Kind (sie ist 17) ja immer schlampenschwester und der name passt einfach wie die faust aufs auge...sie ist einfach dumm(und das sage ich nicht einfach so-sie ist von der hauptschule gefallen wegen zu schlechter noten) und blond und eine kleine dumme schlampe..gut sie sieht toll aus, aber man hätte sich wirklich was besseres aussuchen können..alles klar, alle werden nur sagen, oh du bist doch nur eifersüchtig, aber nein, das bin ich nicht wirkich, ich kann einfach nur nich verstehen, wie jan mit der kann...oli meint natürlich im tiefsten inneren will ich jan zurück und er denkt auch, dass wir füreinander gemacht sind, aber nein, nicht wirklich...ich will nur endlich mal wieder so verliebt wie am ersten tag sein...danach sehne ich mich wirklich...
3.8.06 14:43


hmm mein vater

also ich wei? gar nicht, warum ich das hier eigentlich mache, da es eh niemand liest..ich schreibe nur gerne, und vor allem im Moment, da ich v?llig alleine im B?ro bin und das die ganze Woche. Wenn ich mit jemanden rede, dann ?bers Telefon und meinen 1. satz heute hab ich um halb 10 gesagt..fies oder?
Erst mal der Weg ins Gesch?ft. Heute ist es ja komplett zugeschneit und der R?umdienst in Kirchheim hats einfach net drauf. Naja die Autobahn ging dann, hatte aber scho schiss, grad weil ich auch an 2 heftigen Unf?llen vorbei bin..naja ich bin ja vorsichtig und nur mit 80 ins Gesch?ft geschlichen...naja wenigstens bin ich heil angekommen...
UNd heute Abend den ganzen Weg wieder zur?ck, dann schnell nach Hause und mich umziehen und dann mach ich mich mit meiner Schwester auf den weg nach Deizisau und dort treffen wir meinen Vaterund seine Frau. Wir haben ihn jetzt seit 10 Jahren icht gesehen und ganz ehrlich wars mir auch nie so wichtig..naja hat sich halt ergeben, dass wir nun emails schreiben..und im sommer gehen wir ihn in griechenland besuchen (dort wohnt er) und naja wenn ich ganz ehrlich bin, h?tte es mit mit mails schreiben auch gelangt..ich wei? nich ich hab grad irgendwie ein ungutes gef?hl bei der sache, so wie wenn es der totale reinfall wird und wir ihn gar net leiden k?nnen und ach ich wei? auch net. ich hab durch meine mutter ein ziemlich schlechtes bild von ihm und muss versuchen, mein eigenes zu bilden. Naja ich hab ich angst davor, dass wir nich wisse, was wir reden sollen oder ach kein plan, ihr wisst bestimmt was ich meine..
vielleicht schrieb ich morgen mein erlebnis rein, weil ich werd hier nix zu tun haben, da ich gard f?r den Telefondienst dran bin, aber keine sau anruft...
28.12.05 12:07


Mäuse

Schon seit ein paar Wochen habe ich immer komische kratzger?usche ?ber mir geh?rt. Niemand meiner Famile nahm das Ernst. naja vor ein paar Tagen hatte ich eine Maus in meinem Zimmer, die meine Mutter und ich erfolgreich mit Besen aus der Haust?re verjagt haben.

Und schon 1 Nacht sp?ter gingen die Kratzger?usche wieder los. Also bin ich schnell in den Baumarkt gefahren und habe (so human ich bin) eine Lebendfalle gekauft. Nach den neuesten Internetrecherchen soll man die mit Schokolade f?llen. also hab ich ein Schokocrossie rein und die Falle auf dem dachboden aufgestellt.

Und siehe da, am n?chsten Morgen war eine s??e kleine Maus drin, die vor angst zitterte. Naja meine Nichte war begeistert, aber ich hab sie dann doch lieber ein paar Meter hinter dem haus bei einem Feld rausgelassen.

Ich habe die Falle wieder aufgestellt und jetzt habe ich innerhalb von 4 Tagen 4 M?use gefangen...oh je. Wir haben eine M?usezucht auf dem Dachboden.

Heute werde ich noch eine 2. oder sogar 3. Falle kaufen. Dann sind wir sie vielleicht schneller los...

Mal schauen,....
15.11.05 14:29





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung